Kultur.Klasse

Was ist eine Kultur.Klasse?

 
Die Bamberger Kultur.Klassen wurden im Kulturamt der Stadt Bamberg entwickelt und stellen ein neues Konzept dar, um kulturelle Bildung dauerhaft in den Schulen zu verankern.
 
Der Begriff Kultur wird innerhalb der Kultur.Klassen bewusst weit gefasst, d.h. die Schülerinnen und Schüler erhalten erstklassige Angebote aus den Bereichen Musik, Theater, künstlerisches Gestalten, Literatur, Natur&Umwelt, Technik etc..
 
Ziel ist es, den Jugendlichen zu einer bestmöglichen ganzheitlichen Entwicklung zu verhelfen und ihnen innerhalb des bestehenden Bildungssystems (und der Lehrpläne) Räume zu schaffen, in denen sie ohne Druck lernen, viele neuartige Erfahrungen sammeln, vielfältigste Kompetenzen entwickeln und ihre Stärken erkennen können. Die Kultur.Klasse stellt keine zusätzliche Belastung dar, sondern ist eine hervorragende Chance für Schüler während der regulären Unterrichtszeit und innerhalb der Lehrpläne über ausgebildete Kulturpädagogen und Künstler das kulturelle Angebot Bambergs zu erfahren. Die Kultur.Klassen tragen somit auf ihre Weise zu einer umfassenden Entfaltung und (Weiter-) Entwicklung der Persönlichkeit junger Menschen bei.
 
Die Berufliche Oberschule Bamberg nimmt jedes Schuljahr mit verschiedenen Projekten an diesem Angebot teil.