London Exkursion 2017

Auch im Jahr 2017 begab sich wieder eine Gruppe von Schülerinnen und Schüler in die Hauptstadt von Großbritannien. An einem frühlingshaften Sonntagabend verließ die Gruppe Bamberg, um London als Stadt, den Tower und das British Museum zu erkunden. Direkt nach der Ankunft ging es dann auch auf eine ausführliche Stadtführung, die die Schülerinnen und Schüler an Westminster Abbey, den Houses of Parliament und der Fleet Street vorbeiführte. Hierbei konnten die Schülerinnen und Schüler nicht nur viel über die lange und abwechslungsreiche Geschichte Londons erfahren, sondern auch erste Fotos schießen.

Am zweiten Tag besuchte die Gruppe den Tower of London und erfuhr von einem Beefeater welche blutige Geschichte die imposante Festungsanlage hat. Danach teilten sich die Schülerinnen und Schüler auf, um die Kronjuwelen oder die Waffenkammer zu besichtigen.

Der dritte Tag führte ins British Museum und seine Sammlung aus Artefakten aus der ganzen Welt. Die Schülerinnen und Schüler tauchten für mehrere Stunden in die Geschichte der Welt ein, bevor sie ein letztes Mal die Stadt auf eigene Faust erkunden konnten.