Pflegekurs in der fachpraktischen Ausbildung

Vom 07. bis 17. Januar 2014 absolvierten die Schülerinnen und Schüler der Klasse S11a die Ausbildung zur Pflegehilfskraft. Der theoretische Teil mit anschließender Prüfung wurde von der Johanniter Unfallhilfe durchgeführt.

Während der Ausbildung haben die Schüler Maßnahmen wie das An- und Ausziehen eines Patienten, das Betten eines Patienten, Blutdruck Messen sowie eine Vielzahl von Kenntnissen über den körperlichen Zustand eines Patienten erlernt. Die erlernten theoretischen Kenntnisse und Fertigkeiten werden alle Teilnehmer in einem anschließenden Praktikum in einem Krankenhaus oder einem Pflegeheim anwenden können.