„Flüchtlinge klauen Supermarkt in Hallstadt leer!“

Dies ist nur eine der vielen sogenannten Pseudonachrichten („…

Es ist so einfach, der Slogan für die Ersatzteilwelt.

Es ist so einfach, komm und werde ein Teil von uns - es wird alles gut werden.

Die Berufliche Oberschule Bamberg wünscht allen Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern, Eltern und den Angestellten der Verwaltung…

Gerade sind wir in der Halbzeit des ersten Praktikums im Rahmen der fachpraktischen Ausbildung voller neuer Erfahrungen angekommen, schon eröffnet…

Auch im zweiten Jahr seines Bestehens besuchte das PolenMobil die Berufliche Oberschule Bamberg. Carolina und Magda brachten den interessierten…

Vortrag „Zuwanderer, Flüchtlinge, Asylbewerber. Die große Herausforderung für Deutschland und die EU“

Das Thema „Flüchtlinge“ begegnet uns seit Monaten fast täglich in den Medien und vielleicht auch in konkreten Personen. Daher war es erfreulich, dass wir mit Dipl.-Pol. Karst Pfeifer aus München einen ausgewiesenen Experten als Referenten zum Thema „Zuwanderer, Flüchtlinge, Asylbewerber. Die große Herausforderung für Deutschland und die EU“ an unserer Schule begrüßen durften. Er informierte die Klassen T12a, T12b, W12b und S12c am 21.

Lesung mit Nevfel Cumart

Dem deutsch-türkischen Autor Nevfel Cumart gelang es, mit einer Auswahl seiner Gedichte die Zuhörer bei seinen Lesungen am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien in den Bann zu ziehen und zeigte, dass Literatur zugleich unterhaltsam und anrührend sein kann. Dabei wollte Cumart laut eigener Aussage eigentlich nie Schriftsteller werden. Sein erstes Buch veröffentlichte er dann als 17-Jähriger. Mittlerweile zählt er mit insgesamt über 1000 Gedichten, von denen nur ein kleiner Teil in den vierzehn Gedichtbänden erschienen ist, zu den produktivsten Lyrikern der jüngeren Generation. 


Elternsprechtag am 2.12.2015

Am 2.12.2015 findet an der Beruflichen Oberschule Bamberg der Elternsprechtag statt.

Hier finden sie den Elternbrief mit der Raumbelegung.

Polenmobil am 30. Oktober 2015 an der Beruflichen Oberschule Bamberg

Am 30. Oktober 2015 besuchte das Polenmobil die Berufliche Oberschule Bamberg. Susanne Albani und die in Bamberg lebende polnische Studentin Kataryna brachten den interessierten Schülern und Lehrern in abwechslungsreichen und interaktiven Einheiten Polen, seine Leute und seine Sprache näher. Zunächst wurden mit Hilfe einer großflächigen, am Boden liegenden Karte, einige Orte Polens näher betrachtet. Danach lernten die Schüler ihre ersten polnischen Worte, um ein Gespräch beginnen zu können.

Seminarfachexkursion nach München und Ingolstadt

Am 07.10.2015 fand im Rahmen des Seminarfachs der Beruflichen Oberschule Bamberg eine Exkursion nach München statt.

Erlebnis Team

Auch in diesem Schuljahr haben alle 11. Klassen der FOS die Möglichkeit einen jeweils dreistündigen Workshop zur Teamkultur zu besuchen und dadurch die neuen Mitschüler besser kennzulernen. Die Erlebnispädagogin Susanne Stadler stellt den Schülern und deren Tutoren viele Aufgaben zur Zusammenarbeit, Koordination und Problemlösung. Dadurch werden diese vor immer neue Herausforderungen gestellt, wodurch die Klassengemeinschaft und das Miteinander wachsen und sich festigen können.

Blutspendetermin an der Beruflichen Oberschule Bamberg

Auch im Schuljahr 2015/16 bot die Berufliche Oberschule Bamberg den volljährigen Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit der Blutspende beim Bayrischen Roten Kreuz. Der Blutspendedienst war einen Tag vor Ort und viele Schülerinnen und Schüler nutzten die Möglichkeit einen Beitrag zur Notfallversorgung von Kranken zu leisten.

Die Berufliche Oberschule Bamberg dankt den Schülerinnen und Schülern für ihr Engagement und freut sich, dass sie viele von ihnen einen Beitrag leisten wollten.

Schüleraustausch mit dem V Lizeum in Poznan (Polen) vom 18.09.2015 bis 25.09.2015

Vom 18. bis zum 25. September 2015 fand wieder der alljährliche Schüleraustausch zwischen der Beruflichen Oberschule Bamberg und dem V Lizeum aus Poznan (Polen) statt.

Informationen zum ersten Schultag

Die Berufliche Oberschule freut sich ihre neuen Schülerinnen und Schüler am 15.9.2015 zum Schuljahr 2015/16 begrüßen zu dürfen. Wir wünschen Ihnen schon jetzt ein erfolgreiches Schuljahr.

Die Schule ist am ersten Schultag ab 7 Uhr geöffnet.

Parkplätze finden Sie hinter der Schule auf zwei Parkflächen, die von der Moosstrasse zugänglich sind. Einer dieser Parkplätze ist gebührenpflichtig.

Der Kiosk der Schule verkauft auch schon vor der ersten Stunde Frühstück und Kaffee.

 

Öffnungszeiten während der Sommerferien

Die Berufliche Oberschule Bamberg wünscht allen Schülern, Lehrern und Angestellten entspannte Sommerferien.

 

Das Sekretariat der Schule ist während der Ferien wie folgt geöffnet:

03.08.2015 bis 07.08.2014 in der Zeit von 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr 
 
ab 31.08.2015 in der Zeit von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
 

Seiten

Subscribe to Berufliche Oberschule Bamberg RSS